Pressemitteilung: Politische Säuberungen beim VdK sind unerträglich

Der Sozialverband VdK gibt seine parteipolitische Neutralität auf. In § 2 der Satzung wird noch behauptet, „Der Bundesverband ist parteipolitisch und konfessionell unabhängig und neutral. Er bekennt sich zum demokratischen und sozialen Rechtsstaat.“ AfD-Mitglied Josef Kreitmair ist seit kurzem Schatzmeister im Kreisverband der AfD Neu-Ulm. Er ist zudem seit 2016 Mitglied im Kreisvorstand Sozialverband VdK Neu-Ulm/Illertissen und seit Mai 2017 Vorsitzender des Sozialverband VdK Neu-Ulm/Stadt. Aufgrund der Presseveröffentlichung über den

Weiterlesen

Grüne Wissenschaft: Strom im Netz speichern

Ausstieg aus der Vernunft Die Bundesvorsitzende der Grünen, Annalena Baerbock wünscht sich in einem Interview mit dem Deutschlandfunk die gnadenlose Durchsetzung der Klimaziele und den Kohleausstieg auf dem Rücken und vor allem mit dem Geld der Bürger. „Wir müssen jetzt alles dafür tun, dieses Ziel zu erreichen. Und da kommt man um den Kohleausstieg nicht drum herum.“[Quelle: Deutschlandfunk] „An Tagen wie diesen, wo es grau ist, da haben wir natürlich

Weiterlesen

Lebensretter schützen!

Attacken in der Neujahrsnacht sind kein Einzelfall Während die Politiker der Altparteien erstaunte Empörung formulieren, hat die Alternative für Deutschland bereits im Jahr 2016 in ihrem Grundsatzprogramm härtere Strafen für Angriffe auf Polizei und Rettungskräfte gefordert. Dies ist auch bitter notwendig, denn was nach der Sylvesternacht durch die große Anzahl der Attacken nicht mehr verschwiegen werden konnte, ist für Polizei und Rettungkräfte in vielen deutschen Großstädten längst Alltag. Polizisten und

Weiterlesen

Stoppt den Messerdschihad

Ein fünfzehnjähriger Afghane ersticht in einem Drogeriemarkt im rheinlad-pfälzischen Kandel ein gleichaltriges deutsches Mädchen. Nur was das Alter des Täters angeht ein Ausnahmefall. Dass sogenannte "Beziehungstaten" zwischen Moslems und deutschen Frauen tödlich enden ist in unserem Land dank der Politik Angela Merkels leider schon fast Alltag geworden. Der Versuch, dies mit einer Traumatisierung der sogenannten Flüchtlinge zu erklären leitet in die Irre, denn die Missachtung der Frau und insbesondere die

Weiterlesen

Pressemitteilung zu Auslandseinsätzen der Bundeswehr

Ablehnung der Bundeswehreinsätze UNAMID und UNMISS – Enthaltung zu Sea Guardian UNAMID (United Nations-African Union Hybrid Mission in Darfur) ist die Unterstützung des Darfur-Friedensabkommens vom 05. Mai 2006. Die Unterstützungsmission in der Republik Südsudan nennt sich UNMIS ( United Nations Mission in Sudan). Kernauftrag der Bundeswehr ist nach Artikel 87a des Grundgesetzes die Landesverteidigung. Bodentruppen in eine Region zu entsenden in der keine vitalen Interessen Deutschlands berührt werden halte ich

Weiterlesen

Blitzmerker

Wie viele Wochen hat es gedauert, bis Christian Lindner bemerkt hat, dass die Forderungen der Grünen für eine Jamaika-Koalition den Wahlversprechen der FDP fundamental widersprechen? Eine Woche? Zwei Wochen? Vier Wochen? Ein echter Blitzmerker, der Herr Lindner. Die Erkenntnis, dass es besser ist, wenn diese FDP nicht regiert begrüße ich. Schöner wäre es allerdings, man hätte die Wähler dafür nicht wochenlang im Unklaren gelassen. Bundespräsident Steinmeier sollte nun schnellstmöglich den

Weiterlesen

Neuwahlen? Warum nicht?

+++AfD auf Jahreshoch: 14% würden "Blau" wählen!+++ Neuwahlen? Können uns nicht beunruhigen. Ganz im Gegenteil wünschen sich die Bürger noch mehr AfD im Bundestag: Aktuell würden 14% "Blau" wählen - das für uns positivste Ergebnis in diesem Jahr! Dass die AfD tatsächlich wirkt und die Demokratie stärkt, sieht man übrigens an der noch laufenden Debatte im Bundestag: So gut besetzt war der Plenarsaal sicher lange nicht mehr - denn weil

Weiterlesen

Woher kommt der Baum?

Woher kommt der Baum? Während sich gerade bei der Weltklimakonferenz in Bonn das Who-is-Who der Weltenretter darin überbietet, Milliarden und Abermilliarden an Steuergeldern dafür zu fordern und zu versprechen, die Menge des menschengemachten CO2-Ausstoßes zu verringern, bleibt eine Frage offen: Woher kommt der Baum? Bereits im Jahr 2015 legten Wissenschaftler an Fuß der Pasterze, dem größten Gletscher Österreichs den ca. 8 Meter langen Stamm einer Zirbelkiefer frei. Das Alter des

Weiterlesen